Ofenfeta mit Tomate
Portionen
1
Portionen
1
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Nimm ein Stück Alufolie (genug, um den Käse großzügig zu umschließen), schlage sie in der Mitte um. Etwas Olivenöl in die Mitte träufeln und das Fetakäsestück darauf platzieren.
  2. Die Tomaten waschen und kleinhacken, Zwiebel in dünne Halbringe schneiden und den Knoblauch entweder in feine Scheiben schneiden oder fein hacken.
  3. Tomaten, Zwiebel, Knoblauch und wenn gewünscht Kräuter und Gewürze auf den Feta legen und mit einem ordentlichen Schuss Olivenöl begießen.
  4. Die Folie nun umschlagen und die Ränder einrollen, sodass eine Art Tasche entsteht. Diese nun im Ofen für 15 – 20 Minuten garen lassen. Folie vorsichtig öffnen und servieren.
Rezept Hinweise

Wir wünschen einen guten Appetit. Lass uns gerne wissen, wie es dir geschmeckt hat.