Lachs Spinat Röllchen
Portionen
2
Portionen
2
Anleitungen
  1. Trenne die Eier. Schlage das Eiweiß fest und vermische die Eigelbe mit dem Spinat. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Hebe den Eischnee vorsichtig unter die Eigelb-Spinat Masse und streiche alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Das Ganze für 10 Minuten bei 180° im Ofen backen.
  3. Nach dem Abkühlen, verteile den Hüttenkäse auf den Teig und lege den Lachs darauf.
  4. Jetzt noch alles fest einrollen und mit einem Messer in 1 – 2 cm dicke Scheiben schneiden.
Rezept Hinweise

Wir wünschen einen guten Appetit und würden uns freuen, wenn du uns berichtest, wie es dir geschmeckt hat!