Herbstliches Kürbis Kichererbsen Curry Vegan
Portionen Vorbereitung
2 5Minuten
Kochzeit
20Minuten
Portionen Vorbereitung
2 5Minuten
Kochzeit
20Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Kürbis, Kartoffeln und Zwiebel in circa 2 cm große Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Öl etwa 3 Minuten scharf anbraten. Dabei öfter umrühren. Knoblauch und Chili fein hacken.
  2. Dann Knoblauch und Chili hinzufügen und mit der Kokosmilch ablöschen. Currypulver und Salz hinzugeben.
  3. Aufkochen lassen und dann ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Die Kichererbsen hinzufügen und 5 Minuten weiter köcheln lassen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Dazu passt Reis oder Naan-Brot.