Zoodles in Creamy Bolognese (Vegan & Keto)

Genieße den Klassiker ohne schlechtes Gewissen. Zucchini Nudeln mit einer cremigen, veganen Bolognese Sauce! Passt auch in die ketogene Ernährung. Unser neues Rezept aus der Surf Soul Küche.

Dieses Rezept stammt aus der Rezepte-Sammlung des Surf Fitness Clubs . Wenn du Lust auf mehr gesunde Rezepte und knackige Workouts hast, komm gerne in den Club. Neuerdings kannst du mit der Schnupper Mitgliedschaft den Surf Fitness Club 7 Tage lang für nur 1€ testen. Wir freuen uns auf dich.

Surf Fitness Online Blog Creamy Bolognese

Zoodles in Creamy Bolognese (Vegan & Keto)

Zutaten
  

  • 250 g Tofu
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Chilischote
  • 3-4 Tomaten gehackt
  • 150 ml vegane Kochcreme oder Kokosmilch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Öl
  • Gewürze Salz, Pfeffer, Paprika, Chili
  • 2 mittelgroße Zucchinis

Anleitungen
 

  • Knoblauch, Chilischoten und Zwiebeln schälen, hacken und in einer Pfanne mit Öl ca. 3 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind.
  • Tofu mit einer Gabel zerdrücken und mit in die Pfanne geben. Anbraten, bis er goldgelb wird.
  • Tomaten und Tomatenmark dazugeben kurz mit anbraten und dann mit der Brühe aufgießen. Weiter köcheln lassen, bis es eine schöne Konsistenz entsteht. Jetzt die Kochcreme dazu, mit den Gewürzen abschmecken.
  • Zucchini mit dem Spiralschneider in Zoodels schneiden. Mit der Sauce vermengen und Yummi.
    Creamy Bolognese
Keyword keto, low carb, vegan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.