No Sugar Power Riegel

Der No Sugar Power Riegel ist perfekt für unterwegs oder um vor der Surfsessions noch ein paar Carbs zu tanken. Dazu noch vegan und zuckerfrei , lecker und gesund! Herz, was willst du mehr? – Hier ist ein neues Rezept aus der Surf Soul Küche.

Dieses Rezept stammt aus der Rezepte-Sammlung des Surf Fitness Clubs . Wenn du Lust auf mehr gesunde Rezepte und knackige Workouts hast, komm gerne in den Club.

vegan no sugar Power Riegel ohne Zucker

Power Riegel ohne Zucker

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 4

Zutaten
  

  • 400 - 500 g feine Haferflocken
  • 120 g Erdnussmus
  • 4-5 reife Bananen
  • etw. Bitterschokolade gehackt
  • etw. Nussmischung gehackt
  • Zimt

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen und eine kleine Backform mit Backpapier auslegen. Ggfs. eine größere Form mit Alufolie abtrennen.
    vegan no sugar Power Riegel ohne Zucker
  • Bananen schälen, mit dem Ernussmus fein pürieren und die Haferflocken unterrühren. Schoki und gehackte Nussmischung ebenfalls unterrühren und mit Zimt abschmecken.
    vegan no sugar Power Riegel ohne Zucker
  • In die vorbereitete Form geben und glattstreichen. Ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
    vegan no sugar Power Riegel ohne Zucker
  • Herausnehmen und lauwarm abkühlen lassen, dann in Riegel schneiden.
    vegan no sugar Power Riegel ohne Zucker
Keyword high carb, unterwegs, vegan

2 Antworten auf „No Sugar Power Riegel“

  1. Mjam, das hört sich super an. Das Rezepte werde ich bestimmt mal ausprobieren. Vor allem, weil ich nach der Surfsession immer so einen Hunger habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.