Chili Vegane

Dieses Rezept stammt aus der Rezepte-Sammlung des Surf Fitness Clubs . Wenn du Lust auf mehr gesunde Rezepte und knackige Workouts hast, komm gerne in den Club.

Chili Vegane 2

Chili Vegane

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Main Dish
Portionen 2

Zutaten
  

  • 400 g veganes Hackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 Chilischote
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Tomaten
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • n.B Gewürze nach Geschmack z.B. Salz, Pfeffer, Paprika, Chili

Anleitungen
 

  • Knoblauch, Chilischoten und Zwiebeln schälen, hacken und in einer Pfanne mit Öl ca. 3 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind.
    Chili Vegane 3
  • Veganes Hack dazugeben und ca. 5 weitere Min mit anbraten.
  • Tomatenmark mit in die Pfanne geben und nach etwa 2 Minuten mit den Tomaten und der Brühe aufgießen. Kidneybohnen dazugeben. Das Ganze weiter köcheln lassen, bis es eine schöne, etwas dickliche Konsistenz hat.
  • Mit den Gewürzen abschmecken und genießen.
    Chili Vegane 4
Keyword vegan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.